Ferienwohnung in Eutin

Der Vorraum: Kunst an der Wand

Mosaik Zierleiste Hus Kattenkopp Eutin

Der Zierrahmen, der mit den Resten der bröckeligen Gips-Metall-Waben-Platten von der Badezimmerdecke angeklebt wurde, macht mir Kopfzerbrechen. Die Folie geht kaum ab, lässt sich wegen der deutlich sichtbaren Waben und Glätte auch schlecht überstreichen. Die Platten selbst bröckeln, wenn man sie ganz von der Wand lösen will. Und Schleifen ist für mich schwer, weil Teile des Unterbaus alter (und nachgiebiger) Styrodur ist.
Mosaik Zierleiste Hus Kattenkopp EutinAußerdem lässt sich der alte Zierrahmen aus Holz nicht abnehmen, weil der nämlich doch keine Zier sondern ein richtiger, dicker Holzrahmen ist, der durch die gesamte Wand geht. Und nur an zwei Stellen aufgeklebt wurde, um eine gleichmäßige Dicke zu erreichen.

Idee: Einfach so überdecken, dass es nicht auffällt

Ja, ich weiß, klingt nach „kleben wir einfach noch mal etwas drüber und dann passt das schon. So ist ja scheinbar bei der letzten Renovierung vorgegangen worden. Aber ich hoffe, es wird einfach schön und wenn wir die Wand nicht mal gerade wollen, dann sind die Waben schließlich egal. Also wird es eine Zierleiste mit Mosaiken und darum Wandmalerei. Also… hoffe ich, dass es etwas wird.

Ein Mosaik im Hundertwasserstil?

Die Wände sind schon mit dem EasyPutz von Knauf behandelt. Das ging schnell und nun ist alles weiß und nicht mehr strukturiert gelblich, bräunlich, beige. Die Leisten an den Türen sind mit den Resten von normaler Wandfarbe grob übergestrichen (die lag hier noch in der Werkstatt). Mosaikleiste über den Türen Hus Kattenkopp Eutin

Dann Formen wir aus Modeliermasse und Spachtelmasse einen abgerundeten Rahmen, in den dann einzelne Mosaiksteine gedrückt werden. Die hatte ich noch aus dem Bastelladen für ein altes Tablett-Projekt. Tablett, Wand… das ist fast so ähnlich.

Über die Türen kommt der Name der Wohnungen, darum Wandmalerei. Was für welche, dass muss sich noch zeigen. Wir haben die Wohnungen ja Themen zugeordnet – Rosen und Bürgerstube – da kann man sicher etwas mit machen. Hauptsache, es wird nicht noch zu dunkel. Aber da der Rest des Raumes momentan trotz mickriger Lampe strahlend weiß ist, scheint die Gefahr nicht so groß zu sein.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.